DE

• Jarlsberg® •

UNSERE REZEPTE

;
post-image

• Jarlsberg® Scones zum Wintertee •

• ZUTATEN •

DU BRAUCHST

  • 250 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 125 ml Milch
  • 1 Eigelb
  • 50 g Kürbiskernöl (oder Butter)
  • 50 g Butter
  • 100 g Jarlsberg®
  • 1 TL Salz
  • 50 g Kürbiskerne
  • 1 Ei zum Bestreichen

Für 4 Portionen

Für gemütliche Winterabende.

Diese herzhafte Variante des bekannten englischen Nationalgebäcks bekommt durch das Dinkelmehl und die Kürbiskerne einen kräftigen Geschmack, der durch den knusprig gebackenen Jarlsberg® seine delikate Krönung erhält.

So kriegen Sie’s gebacken!

Das Mehl mit Backpulver und Salz vermischen, Eigelb, Milch, Öl und Butter nach und nach hinzugeben und alles zu einem griffigen Teig vermischen, zum Schluss die Kürbiskerne hinzugeben und verkneten. Aus dem Teig Scones in gewünschter Größe formen, mit dem verschlagenen Ei bestreichen und mit dem geriebenen Jarlsberg® bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C in ca. 15 – 20 Min. goldgelb backen.

Die Scones schmecken nicht nur mit herzhaftem Belag, sondern auch mit Orangenmarmelade.

Und dazu genießen Sie, der Jahreszeit entsprechend, einen herzerwärmenden, selbstgemischten Wintertee. Dazu mischen Sie 100 g schwarzen Tee mit
1 zerbröselten Zimtstange, 2 Stück Sternanis,
4 Gewürznelken (beides kleingeschnitten) und getrockneten Apfelstückchen nach Belieben. Am besten in einem fest schließenden Glas oder einer Dose einige Tage stehen lassen, damit das Aroma durchzieht. Den Tee wie gewohnt aufbrühen und
ca. 5 Min. ziehen lassen.