DE

• Jarlsberg® •

UNSERE REZEPTE

;
post-image

• Jarlsberg® Pizza mit Feigen •

• ZUTATEN •

DU BRAUCHST

  • 450 g Pizzateig
  • 2 Tassen Pizza- oder Tomatensauce
  • 350 g Jarlsberg®, grob geraspelt
  • 250 g dünn geschnittener Prosciutto
  • 8 getrocknete Feigen, in jeweils 6 Spalten geschnitten
  • rote Paprikaflocken, getrocknet
  • Pfeffer
  • Mehl zum Ausrollen

Für 2 Portionen

Die hat`s drauf!

Bei der Pizza kommt es auf den Belag an. Und der ist hier extravagant. Sahnig-nussiger Jarlsberg®, würziger Prosciutto und getrocknete Feigen verbinden sich zu einem spannenden Geschmacks-Dreiklang. Ein höchst genussvoller, nord-südeuropäischer Brückenschlag.

Alles belegt!

Den Grill vorheizen und die Pizzasauce erwärmen. Den Teig in die gewünschte Anzahl von Pizzas teilen. Die Teigstücke auf einer ebenen, bemehlten Fläche zu länglichen Ovalen ausrollen und mit der Sauce bestreichen. Eine dünne Schicht Jarlsberg® darüber streuen, dann eine Schicht Prosciutto und eine zweite Schicht Jarlsberg®. Die Feigenspalten darauf verteilen, dann mit Paprikaflocken und Pfeffer würzen. Die Hitze des Grills auf ein Minimum reduzieren, die Pizzen auf den Grill gleiten lassen und den Deckel schließen. Für 3-5 Minuten backen lassen, bis die Kruste leicht angekohlt und der Käse geschmolzen ist.