recipe-image

• Quinoa-Salat mit Jarlsberg® •

• ZUTATEN •

DU BRAUCHST

Dieser Salat hat das Zeug zum Hauptgericht.

Für das Rot sorgen Paprika, Tomaten und Granatapfelkerne. Gurken, Rucola, Petersilie und Avocado bringen Grün ins Spiel. Kerniges Quinoa sorgt für Bodenhaftung und als verbindendes Element kommt ein fein-feurig-fruchtiges Dressing zum Einsatz. Und wer macht das ganze rund? Nussig-sahniger Jarlsberg®!

So wird's ein Genuss!

Quinoa in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Quinoa in 600 ml Salzwasser geben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen, dann abkühlen lassen.

Paprika halbieren, Kerne herausschneiden und in Würfel schneiden. Gurke waschen, halbieren und in Würfel schneiden. Petersilie abspülen, trocken tupfen und hacken. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Avocado halbieren, schälen, Kern entfernen und in Spalten schneiden. Rucola abwaschen, gut abtropfen lassen und Stängel abschneiden.

Für das Dressing Minze abspülen, trockentupfen und fein hacken. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Zitronensaft, Senf, Knoblauch, Minze, Tabasco und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Jarlsberg® in kleine Würfel schneiden. Granatapfelkerne, Jarlsberg®, Quinoa, Paprika, Tomaten, Gurke, Petersilie, Avocado und Rucola mit dem Dressing mischen und servieren.

Dazu: Papadam