DE

• Jarlsberg® •

UNSERE REZEPTE

;
post-image

• Jarlsberg® Pita-Brot •

• ZUTATEN •

DU BRAUCHST

  • 4 PITA-BROTE
  • 300 g Roastbeef
  • 1 Eisbergsalat, fein geschnitten
  • 2 Karotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 1 Gurke, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Frühlingszwiebeln, klein geschnitten
  • 200 g Jarlsberg®, in Stifte geschnitten
  • TZATZIKI
  • 1 Gurke, geschält und geraspelt
  • 500 ml Joghurt, abgetropft
  • 2 Zehen Knoblauch, gepresst
  • Salz und Pfeffer

Für 4 Portionen

Gut gefüllt!

Schnell und einfach. Und einfach köstlich. Selbstgemacht schmeckt das gefüllte Pitabrot noch mal so gut und bekommt durch den sahnig-nussigen Jarlsberg den entscheidenden Pfiff.

Einfach, schnell und lecker.

Für die Füllung alle Zutaten vermischen, mit Salz, Cayenne-Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und nach Möglichkeit 1 Stunde ziehen lassen.

Die Mischung in ein frisch gebackenes Pita-Brot füllen und servieren.

Für das Tzatziki alle Zutaten sorgfältig miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz durchziehen lassen.

Natürlich schmeckt auf fertiger Tzatziki dazu.

Tzatziki nach Geschmack in das gefüllte Pita-Brot geben.