DE

• Jarlsberg® •

UNSERE REZEPTE

;
post-image

• Jarlsberg® Cheeseburger •

• ZUTATEN •

DU BRAUCHST

  • BURGER
  • 800 g Beefsteakhack
  • 2 Eiweiß
  • 2 TL Salz
  • Pfeffer
  • SONSTIGES
  • 4 Hamburger-Brötchen
  • TOPPINGS
  • 8 Scheiben Tomate
  • 4 Scheiben rote Zwiebel
  • 4 Scheiben Jarlsberg®
  • 4 Salatblätter
  • Gewürzgurken
  • Ketchup
  • Mayonaise, mexikanisch gewürzt
  • gebratene Champignons
  • Bacon

Für 4 Portionen

Everybody's Darling

Ein Klassiker, der jedem schmeckt: der perfekte Cheeseburger! Wenn Sie unserer Anleitung folgen, Beefhack bester Qualität und cremig schmelzenden Jarlsberg® verwenden, wird ein saftiger, unwiderstehlicher Cheeseburger dabei herauskommen, den jeder lieben wird. Unter Garantie! Überlassen Sie die Starrrolle ruhig dem Burger. Sein Erfolgsgeheimnis liegt nicht in vielen, sondern in wenigen, aber erstklassigen, Zutaten.

So entsteht der Burger!

Bereiten Sie die Zutaten für den Belag zu. Schneiden Sie den Käse, die Tomaten und roten Zwiebeln in Scheiben. Waschen Sie die Salatblätter, braten Sie Pilze und durchwachsenen Speck. So steht alles bereit, wenn die Burger fertig sind. Für die Burger brauchen Sie 800 Gramm Beefhack, 2 Eiweiß und 2 gestrichene Esslöffel Salz. Lassen Sie das Fleisch am besten bei dem Metzger Ihres Vertrauens frisch durchdrehen. Mischen Sie das Eiweiß sorgfältig unter das Fleisch, aber achten Sie darauf, dass die Mischung nicht zu fest wird, sondern schön locker bleibt. Dann formen Sie aus dem Fleisch vier große Burger – wenn Sie einen Metallring benutzen, werden sie genau gleich groß. Drücken sie die Ränder etwas zusammen, damit sie Ihnen beim Wenden nicht ausfransen. Stellen Sie die Burger an einen kühlen Ort. Erhitzen Sie die Bratpfanne auf höchste Stufe, geben Sie einige Tropfen Rapsöl hinein, salzen und pfeffern Sie eine Seite und geben Sie die Burger mit der gewürzten Seite nach unten in die Pfanne. Nach zwei bis drei Minuten würzen Sie die Oberseite und wenden den Burger dann, lassen ihn ebenfalls zwei bis drei Minuten braten. Danach reduzieren Sie die Hitze auf kleinste Stufe und lassen Die Burger in der Pfanne nachreifen. Bei niedriger Temperatur unter 56°C bleiben die Burger in der Mitte rosa. Dann legen Sie die Jarlsberg® Scheiben auf die Burger und lassen sie sanft schmelzen. Während der Käse schmilzt erhitzen Sie die Hamburger-Brötchen in der Pfanne oder im Toaster. Bestreichen Sie die Ober-und Unterhälfen der Brötchen mit Ketchup und mexikanisch mit Chili gewürzter Mayonnaise. Dann schichten Sie Salat, Tomaten, Zwiebeln und darauf die fertigen Burger, den Speck, die gebratenen Pilze und zum Schluss die Oberhälfte des Brötchens aufeinander. Guten Appetit!